Ihr Steuervorteil

Sie haben eine Dienstleistung vom Schlüsseldienst in Anspruch nehmen müssen?

Wussten Sie, dass Sie diese Leitungen in Ihrer nächsten Einkommensteuererklärung geltend machen können?

Ist es zu einer Montage gekommen oder musste eine Notöffnung durchgeführt werden?
Arbeitszeit, An- und Abfahrtzeiten incl. MwSt. können Sie bei Ihrer nächsten Einkommensteuererklärung beim Finanzamt geltend machen.
Material, also der Zylinder, die Schliessanlage oder der Panzerriegel werden abgezogen. Ebenso wie eine Kilometerpauschale.

Eingesetzt unter "außergewöhnliche Belastung" als "haushaltsnahe Dienstleistungen".

So gehen Sie vor:

Sie müssen eine formell korrekte Rechnung einreichen, die auf Ihren Namen ausgestellt ist, Datum und Leistung sowie Betrag und die enthaltene Mehrwertsteuer klar ausweist.
Zum anderen müssen Sie einen Nachweis der Zahlung des Rechnungsbetrages erbringen. Das Finanzamt will den EC-Karten Beleg oder Kontoauszug sehen. (nicht relevante, andere Zahlungsdaten auf einem Kontoauszug können Sie schwärzen).